Gudrun Schade

Singen nach Noten, spielen nach Drehbuch, das ist wie malen nach Zahlen. Die Kunst entsteht dort wo Verbindungen zwischen Persönlichkeit und Kreation geschaffen werden.

Die Schönheit aller Kunst entsteht dabei nur im eigenen Denkwerk, mit der eigenen Perspektive und den eigenen Emotionen.

Das Gute daran ist das Gute darin - durch Vielfalt und Erfahrung.

Herzlichst Ihre
Gudrun Schade

Gudrun Schade